UVSV – Was ist das und was bedeutet das für mich als Kunde?

Seit Januar 2012 gilt in Deutschland die „Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen künstlicher ultravioletter Strahlung“ (kurz: UV-Schutz-Verordnung oder UVSV). Damit schreibt der Gesetzgeber genau vor, wie hoch die Bräunungsstärke und die Sicherheit eines Solariums sein darf/muss. Zudem sieht das Gesetz eine Beratung der Kunden durch qualifiziertes Personal vor und untersagt den Betrieb von „Selbstbedienungs-Sonnenstudios“.

Bei IHR SONNENSTUDIO BREMEN wurden alle Qualitätsanforderungen der UV-Schutzverordnung bereits vor deren Einführung im Jahr 2012 erfüllt. In allen unseren Studios wurde schon immer Wert auf eine fundierte, ausgiebige Fachberatung vor der Besonnung im Solarium gelegt. Dafür wurde unser Personal von jeher fachlich geschult und auf die intensiven Beratungsgesprächen rund ums Sonnen mit Kunden vorbereitet.

Gemäß den UVSV-Richtlinien dürfen in Deutschland keine Solarien mehr einen stärkeren Bestrahlungswert von 0,3W/m² aufweisen. Man spricht in diesem Kontext auch vom 0,3-Standard. IHR SONNENSTUDIO BREMEN hält diesen Standard selbstverständlich ein und rüstet alle Solarien mit hochwertigen Leuchtröhren und Filterscheiben von renommierten und bewährten Herstellern aus. (mehr dazu) Um Ihnen als Kunde stets einen hohen Sicherheitsstandard bei der Nutzung der Solarien zu bieten, setzen wir auf eine professionelle Wartung und Montage der Geräte durch Fachbetriebe. (mehr dazu)
Sonnen mit Sicherheit bei uns
Wer heute ein Solarium in einer Filiale von IHR SONNENSTUDIO BREMEN benutzt, kann sich sicher sein, dass er alle biopositiven Effekte erzielt, ohne ungewollte Begleiterscheinungen zu erleben. Beachten Sie dazu bitte bei der Wahl der Sonnenbank und der entsprechenden Besonnungszeit Ihren persönlichen Hauttyp. Für die Hauttypenanalyse liegen für Sie Hauttypenfragebögen und ein Dosierungsplan zum Ausfüllen bereit. Lassen Sie sich gern individuell in unseren Studios beraten.

Bitte nutzen Sie auch unsere zahlreichen weiteren Informationsangebote im Sonnenstudio vor Ort. Jugendliche unter 18 Jahre dürfen nach den UVSV-Richtlinien nicht ein Solarium besuchen. Hier eignet sich als Alternative unsere UV-freie Bräunungsdusche, die auch für Minderjährige ungefährlich ist. (mehr dazu)